Anzeige

National

(Zweit-)Ältester Schalke-Fanclub gegründet

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 19. Januar 2015
Quelle: Schalker Fan-Club-Verband

„Ob ich verroste oder verkalke, ich gehe immer noch auf Schalke. Ob ich erlahm oder ergrau, ich liebe Königsblau.“ Der Treueschwur gehört beim FC Schalke 04 praktisch zur Vereinssatzung. Für die „Marienfried-Knappen“ aus dem Altenheim Marienfried ist der Gassenhauer mehr als ein Lippenbekenntnis. Der jüngste Zugang im Kreis der Schalker Fanclubs ist gleichzeitig der Älteste.

Anzeige

Ende der vergangenen Woche unterschrieb der Vorstand und Heimleiter Marcus Becker den Antrag auf Mitgliedschaft im Schalker Fanclub-Verband. Mit einem Durchschnittsalter von 83 Jahren macht den 61 Mitgliedern unter dem Vorsitz von Willi Bommes und Ulrich Schuster in Sachen Lebenserfahrung kein anderer Fanclub etwas vor. Allein die im Fanclub „WOHL AUF“ organisierten Anhänger im Johanniter Stift Gelsenkirchen können da noch mithalten.

Sofern es ihnen möglich ist, wollen einige Mitglieder in Begleitung auch noch das ein oder andere Heimspiel ihres Vereins besuchen. Es hört eben nicht auf…