Anzeige

National

Zwei Spiele der Bundesliga neu terminiert

Autor: Johannes Holzapfel Veröffentlicht: 11. August 2014
Quelle: imago

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat nach Rücksprache mit der Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) zwei Begegnungen des 6. Spieltags neu angesetzt. Betroffen sind Fans vom FC Augsburg, Hertha BSC Berlin, VfB Stuttgart und Hannover 96.

Der Spielplan sah zunächst vor, dass die Spiele Augsburg gegen Berlin am 27. September und Stuttgart gegen Hannover am 28. September ausgetragen wird. Doch die Reisepläne der Fans müssen sich ändern: Die Termine wurden getauscht, so dass Stuttgart und Hannover jetzt am Samstag, dem 27. September gegeneinander antreten. Die Berliner reisen einen Tag später, am Sonntag, nach Augsburg.

Anzeige

Grund für diese Umstellung des Spielplans sind Sicherheitsbedenken, die die ZIS gegenüber der DFL geäußert hat.

 

jh