Anzeige

National

Zuschauerzahlen: BVB bleibt Europas Nummer eins

Autor: peter Veröffentlicht: 13. März 2014
Quelle: imago

Auch wenn Borussia Dortmund in der Bundesliga dem FC Bayern München etwas hinterherhinkt, um die Zuschauerzahlen muss sich beim BVB niemand Sorgen machen. Sogar im internationalen Vergleich kann den Westfalen niemand etwas vormachen. Mit einem Durchschnitt von 80.500 Besuchern pro Heimspiel schlägt Borussia Dortmund sogar internationale Topklubs wie Manchester United (75.172), Real Madrid (72.608) oder FC Barcelona (70.933). Der FC Bayern München liegt mit 71.103 Zuschauern pro Heimspiel gerade mal auf Rang vier.

BVB erreicht eine Million Zuschauer

Anzeige

Am kommenden Samstag wird der BVB beim Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach einen weiteren Rekord verbuchen können. Dortmund wird an diesem Tag die Marke von einer Million Zuschauer in der laufenden Saison durchbrechen – und das schon zum 16. Mal in Folge.

Der 33.995. Stadion-Besucher wird den Schwarz-Gelben zu diesem Rekord verhelfen wird. Durch das elektronische Zählsystem im Dortmunder Stadion wird der oder die Zuschauer/in erfasst und „auf dem Rasen gebührend geehrt“, versprach der Bundesligist auf seiner Website.