Anzeige

National

Zum 96. Geburtstag das erste Mal bei 96 im Stadion

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 04. Oktober 2016
Quelle: Hannover 96

Beim Heimspiel gegen den FC St. Pauli gab es im Niedersachsenstadion von Hannover 96 eine ganz besondere Premiere.

Im stolzen Alter von 96 Jahren war Martha Köcher am Samstag zum ersten Mal bei einem Spiel von Hannover 96 im Stadion. Den Besuch hatte ihr Urenkel Jan-Hendrik zu ihrem 96. Geburstag am 10. September versprochen. Beim Heimspiel gegen den FC St. Pauli wurde dieses Versprechen nun eingelöst.

Obwohl sie Hannover 96 schon ihr Leben lang verfolgt, war das Spiel am Samstag der allererste Stadionbesuch für Martha Köcher. Gefallen hat es ihr offenbar bestens: „Das ist wirklich gewaltig hier. Das muss man sagen“, so die 96-Jährige. „Hannover an und für sich – schon die Fahrt hierher. Und dann hier der Trubel. Großartig!“

Mit der Veröffentlichung der Geschichte berührte Hannover 96 offenbar zahlreiche Menschen: Der Facebook-Post über „Oma Martha“ erzielte mittlerweile sogar mehr „Gefällt mir“-Angaben als der Schlusspost zum Sieg über St. Pauli: