Anzeige

National

„Wir machen die Regale leer und Hansas Kassen voll!“

Autor: Robin Schwitzer Veröffentlicht: 11. Dezember 2014
Quelle: imago

Die Fanszene Rostock e.V. ruft alle Hansa-Fans zu  einem Flashmob auf.  Dabei sollen die Regale des Fanshops am 19.12.2014 leer gekauft werden um ausbleibende Zuschauerzahlen der letzten Wochen auszugleichen.

Die sportliche Talfahrt der Rostocker hält weiterhin an. Mit nur vier Siegen aus 20 Spielen steht der FCH auf  Tabellenplatz 19 der 3. Liga. Die sportliche Leistung der Mannschaft spiegelt sich auch in den Zuschauerzahlen wider. Die ausbleibenden Stadionbesucher „reißen ein erhebliches finanzielles Loch in unsere Vereinskasse“, heißt es in der Mitteilung der Rostocker.

Anzeige

Aufgrund dessen ruft die Rostocker Fanszene zu einem Flashmob auf, in dem die Regale des Fanshops leer gekauft und die Kassen von Hansa Rostock voll gemacht werden sollen. Die geplante Aktion findet am 19.12.2014 um 17 Uhr im Hansa-Fanshop statt.

„Gerade jetzt heißt es näher zusammenrücken und gemeinsam alles für den FCH zu geben, so wie man es von uns Hansafans kennt. Was wir brauchen sind Leute, die gerade jetzt Verantwortung übernehmen, um den Karren gemeinsam aus dem Dreck zu ziehen! Denn nur so schaffen wir es, unsere Kogge wieder GEMEINSAM flott zu bekommen“, so der Aufruf der Hanseaten weiter.

 

rs