Anzeige

International

Wegen Fanprotesten sagt Rosenborg Trainingslager in Dubai ab

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 07. Dezember 2017
Quelle: imago

Nach anhaltenden Fanprotesten hat sich der norwegische Verein Rosenborg Trondheim dazu entschieden, sein bereits geplantes Trainingslager in Dubai abzusagen. „Es hat sehr intensive Aktivitäten seitens unserer Fans gegeben. Wir erkennen an, dass wir das Problem unterschätzt haben“, erklärte Rosenborg-Sportchef Stig Inge Björnebye seine Entscheidung dem Spiegel. Aktuell sucht der Verein nach einer Alternative.

Anzeige