Anzeige

National

Umparken in die Tiefgarage

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 19. Mai 2014
Quelle: Screenshot Twitter

Bei Twitter sind Bilder von Autos aufgetaucht, die Borussia Dortmund als „Pokalsieger 2014“ feiern. Da dem bekanntlich nicht so ist, stellt sich nun die Frage, was mit den Fahrzeugen geschieht, die offenbar vom BVB-Sponsor Opel stammen.

„Ist das schön oder ist das schön?“ und „Pokalsieger 2014“, steht in gelber Schrift auf zwei schicken schwarzen Fahrzeugen von BVB-Sponsor Opel. Aufgetaucht ist das Bild bei Twitter, und zwar bereits am Samstagmorgen, also VOR dem Pokalfinale.

Anzeige

Was also tun mit den Karossen, die ja nun ganz offensichtlich in ihrem aktuellen Design nicht mehr vorzeigbar sind? „Umparken“ wäre vielleicht eine Lösung. Allerdings nicht nur im Kopf, wie es in einer aktuellen Kampagne des Auto-Herstellers heißt, sondern besser in eine Tiefgarage, geschützt vor den spöttischen Blicken der Öffentlichkeit.