Anzeige

National

Umfrage: Vermisst ihr die alten Stadien?

Autor: Moritz Gutscher Veröffentlicht: 13. November 2014
Quelle: imago

Einheitslook statt Flutlicht-Masten, Hochglanz-Logen statt Hexenkessel – viele vermissen die gute alte Zeit der echten Fußballstadien.

Anzeige

Ein durchschnittliches Bundesliga-Stadion ist rund 37 Jahre alt. Viele ehrwürdige Spielstätten sind jedoch längst modernen Arenen gewichen, jedes zweite Stadion in der Bundesliga ist jünger als 15 Jahre. Auch die älteren Bauten werden regelmäßig modernisiert und renoviert. Viele Fußballfans sehnen sich nun zurück nach der Zeit von Parkstadion, Bökelberg und Co., vermissen ihre Einzigartigkeit und Atmosphäre. Aber: Die alten Stadien boten auch kaum Schutz vor Wind und Wetter, mangelhaften Komfort und geringe Sicherheitsstandards. Oft war das Spielfeld dank Laufbahn und flacher Tribünen kaum zu erkennen.

Wir fragen euch: Würdet ihr die Teams von heute lieber in den Spielstätten von gestern sehen?