Anzeige

National

Ultras Nürnberg schenken „Dead Bull“ aus

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 17. Oktober 2014

Eine kleine Überraschung hatten die Nürnberger Ultras für das Heimspiel gegen RB Leipzig ja bereits angekündigt. Doch statt des Energydrinks „5gegen2“ haben die „Club“-Fans nun ihre eigene Verballhornung von „Red Bull“ als Energydrink ausgeschenkt.

Gleichzeitig haben sie in Redebeiträgen auf die Gefahren hingewiesen, die ihrer Meinung nach vom Engagement des Red-Bull-Konzerns im Fußball ausgehen.

Man darf davon ausgehen, dass sich die Nürnberger Anhänger auch für das Spiel noch die eine oder andere Überraschung aufgehoben haben. Anstoß der Begegnung ist um 20.30 Uhr.