Anzeige

National

Ultras Bochum wollen Leipzig-Spiel im Stadion zeigen

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 20. Oktober 2014

Nachdem die Ultras Bochum angekündigt hatten, das Spiel bei RB Leipzig zu boykottieren, planen sie derzeit ein Alternativprogramm für den kommenden Freitagabend.

Anzeige

Während die Mannschaft in Leipzig antritt, wollen die Ultras das Spiel im Bochumer Stadion übertragen. „Zur Zeit stehen wir noch mit dem Verein und verschiedenen Behörden in Verhandlungen, um eine Übertragung des Spiels in unserem Stadion nach unseren Vorstellungen zu realisieren“, erklären die Ultras.

Die Gruppe hofft, schon in den nächsten Tagen Vollzug melden und Details zum Ablauf bekannt geben zu können.