Anzeige

International

Übernimmt die „Class of ’92“ Manchester United?

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 27. März 2014
Quelle: imago

Das 11mm Fußballfilmfestival zeigt am heutigen Donnerstagabend um 20 Uhr die Dokumentation „The Class of ’92“, ein Film über Manchester Uniteds goldene Generation um die Spieler David Beckham, Nicky Butt, Ryan Giggs, Phil und Gary Neville und Paul Scholes, die dem Verein unter anderem 1999 das Triple bescherten. 

Schenkt man neuesten Gerüchten aus England Glauben, werden eben jene Spieler in naher Zukunft wieder für Schlagzeilen sorgen: Offenbar planen die Vereinslegenden mithilfe arabischer Investoren eine Übernahme des Klubs, der sich zum Unmut der Fans seit 2005 im Privatbesitz der US-amerikanischen Glazer-Familie befindet.

Bei Twitter lösen die Gerüchte überwiegend freudige Reaktionen aus, allerdings wird die auch Glaubwürdigkeit der Neuigkeiten infrage gestellt:

 

Anzeige