Anzeige

National

Über 1000 Plätze weniger auf der Bielefelder Alm

Autor: Merlin Olk Veröffentlicht: 08. August 2014
Quelle: imago

Arminia Bielefeld hat zum Beginn der neuen Saison das Fassungsvermögen der Alm neu berechnet. Der Verein aus Ostwestfalen spricht von etwa 600 wegfallenden Plätzen.

Die bisherige Kapazität des Bielefelder Stadions wurde bisweilen mit 27.300 beziffert. Nach der jetzigen Neuberechnung finden auf der Alm künftig 26.137 Zuschauer Platz.  Laut einer Mitteilung des Vereins, sind diverse „Umbau- und Anpassungsmaßnahmen in den vergangenen Jahren“ der Grund für die Reduzierung der Zuschauerplätze.

Anzeige

Wegen des im August eingeführten neuen Sicherheitskonzepts seien im Gästebereich auf der Nordkurve rund 600 Plätze weniger vorhanden. Außerdem soll der Umbau von Panoramaboxen zu Funktionslogen und der Ausbau der Pressetribüne ausschlaggebend für die Neuberechnung gewesen sein.

Zum ersten Heimspiel der Arminia gegen den Halleschen FC kamen 12.628 Zuschauer ins Bielefelder Stadion.

mo