Anzeige

National

Testspiel zwischen Dynamo und Erfurt abgesagt

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 11. Juli 2016
Quelle: imago

Das für den 16. Juli in Weißensee geplante Testspiel zwischen Dynamo Dresden und dem FC Rot-Weiß Erfurt wurde abgesagt. Grund dafür sind offenbar Sicherheitsbedenken der Behörden. 

Anzeige

„Die Partie musste laut Veranstalter abgesagt werden, weil die Behörden und Sicherheitsträger in Weißensee keine Genehmigung für dieses Testspiel aussprechen wollten“, heißt es zur Absage auf der Homepage von Dynamo Dresden. Der FC Rot-Weiß Erfurt teilt derweil mit: „Behördlichereits überwog die Sorge, dass das Spiel von Störenfrieden besucht werden könnte, obwohl nur ein geringes Kartenkontingent vorgesehen war.“

Dynamo testet nun stattdessen am Samstag gegen den Regionalligisten FC Oberlausitz Neugersdorf auf der Sportanlage des VfL Pirna-Copitz. Anstoß im Willy-Tröger-Stadion wird um 15 Uhr sein. Die Erfurter suchen derzeit noch nach einem neuen Testspielgegner.