Anzeige

National

Südtribüne Dortmund fährt in eigenen Trikots nach Lissabon

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 12. Oktober 2016
Quelle: imago

Am kommenden Dienstag spielt Borussia Dortmund in der Champions League bei Sporting Lissabon. Um dort als Fanszene ein geschlossenes Bild abzugeben, hat das Bündnis Südtribüne Dortmund eigene Trikots anfertigen lassen

Anzeige

Mit den schwarz-gelb gestreiften Trikots wollen die BVB-Fans den Gästeblock in den Vereinsfarben erstrahlen lassen. Beim Heimspiel gegen Hertha BSC können Dortmund-Anhänger die Shirts zum Preis von 15 Euro erwerben. Aber auch vor Ort in Lissabon will die Südtribüne noch einige Exemplare verkaufen.

Da die Trikots ausschließlich an Lissabon-Fahrer gehen sollen, verkauft sie das Bündnis nur gegen Vorlage einer Eintrittskarte für die Partie in Portugal.