Anzeige

National

Südkürve Köln setzt auf Tradition und fährt im Trikot nach Wolfsburg

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 30. August 2016
Quelle: imago

Bereits seit einigen Jahren pflegen die Fans des 1. FC Köln die Reise zum ersten Auswärtsspiel der Saison in Trikots anzutreten. Auch in diesem Jahr soll mit dieser Tradition nicht gebrochen werden.

Anzeige

„Spätestens seit dem Einzug eines Marketingprodukts in die Bundesliga ist es noch wichtiger geworden, Traditionen zu pflegen und weiter zu tragen“, heißt es von den Gruppen der Südkurve Köln, die alle Fans dazu aufrufen, „die schönsten und ältesten Schmuckstücke“ herauszusuchen und damit zum Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg am 10. September zu fahren. So will die Kölner Fanszene ein einheitliches Bild abgeben.