Anzeige

International

„Steinhagel“ geht auf Zwolle-Busse nieder

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 08. April 2015
Quelle: Twitter

Gleich mehrere Busse mit Fans des PEC Zwolle sind nach dem Sieg im Pokal-Halbfinale beim FC Twente Enschede am Dienstagabend mit großen Steinen beworfen worden. Wie niederländische Medien berichten, sollen nach der Abfahrt der Gästefans zahlreiche große Steine auf die Busse geworfen worden sein.

Dabei sollen insgesamt drei Busse getroffen und neun Scheiben zu Bruch gegangen sein. Auf Twitter kursieren Bilder, die zerbrochene Busfenster zeigen. Der Schaden soll sich auf etwa 10.000 Euro belaufen, die Insassen kamen jedoch mit dem Schrecken davon.