Anzeige

National

Stehplatz-Tageskarten: Schalke rudert zurück

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 05. Mai 2017
Quelle: imago

Mit der Ankündigung, in der nächsten Saison keine Stehplatzkarten mehr in des Tagesverkauf zu geben, hat der FC Schalke 04 einen Proteststurm bei den Fans ausgelöst. Nun rudert der Verein zurück.

Anzeige

Wie die Schalker auf ihrer Homepage mitteilen, werde die „falsche Entscheidung“ zurückgenommen. Demnach wird die geplante Umwandlung der Tageskarten in Saisonkarten nicht umgesetzt.

„Die Beweggründe für die ursprünglich geplante Umwandlung eines Teils des Stehplatzbereichs in Saisonkarten waren rein organisatorischer und nicht wirtschaftlicher Natur“, betont der Verein.