Anzeige

National

St. Pauli-Fans verschönern Nordtribüne

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 20. Juni 2016
Quelle: imago

Mehrere Fangruppen des FC St. Pauli haben die Sommerpause genutzt, um die Nordtribüne des Millerntor-Stadions mit etwas Farbe aufzuwerten und gleichzeitig eine unmissverständliche Botschaft zu vermitteln. 

„Kein Mensch ist illegal“ heißt es ab sofort in weißen Lettern auf braunem Untergrund zwischen den Steh- und Sitzplätzen der Nordtribüne im Millerntor-Stadion. An der Aktion beteiligten sich die Fangruppen Nord-Support, Pröppers Vendetta, Sankt Pauli Mafia, Egons Horde, Die Spinner und FC Tortuga.

Damit prangt nach dem „Voran Sankt Pauli“ auf der Südtribüne und dem „Kein Fußball den Faschisten“ nun auch auf der Nordtribüne des Millerntor-Stadions ein markanter Schriftzug.