Anzeige

International

Spielunterbrechung in der Europa League

Autor: peter Veröffentlicht: 21. März 2014
Quelle: imago

Als Red Bull Salzburg in der ersten Halbzeit 1:0 führte eskalierte die Situation im Gästeblock des FC Basel und das Achtelfinal-Rückspiel musste kurzfristig unterbrochen werden.

Aus dem Schweizer-Fanblock sind Wurfgeschosse und Bierbecher auf das Spielfeld geworfen worden und in Anlehnung an die Vereinsfarben von Austria Salzburg, den Vorgängerverein von Red Bull Salzburg, wurde lila Pyrotechnik gezündet.

Anzeige

Der FC Basel zeigte sich wenig erfreut über diese Fanaktion und hat seine Kritik auf Twitter geäußert.