Anzeige

International

Spielführer #6 – Was geht am Wochenende?

Autor: Moritz Gutscher Veröffentlicht: 25. April 2014
Quelle: fanzeit

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Was tut sich jenseits des Lieblingsvereins? Ob Klassiker oder Exoten – der fanzeit-Spielführer gibt euch eine Übersicht interessanter Matches am kommenden Wochenende.

Anzeige

  • Heute Abend um 19 Uhr spielt RW Erfurt bei SV Darmstadt. Für die Gäste geht es um den Anschluss an Platz 2, Erfurt steht in der Tabelle im gesicherten Mittelfeld. Der hessische Rundfunk überträgt das Drittliga-Spiel live.
  • Ebenfalls um 19 Uhr beginnt in der Regionalliga Nord gleich ein Stadtderby: SC Victoria Hamburg empfängt die Zweitvertretung des HSV. Der Traditionsverein (Gründungsmitglied des DFB) ist akut abstiegsgefährdet und muss unbedingt gewinnen. Kuriose Randnotiz: Nach dem Ersten Weltkrieg schlossen sich beide Vereine zeitweise zusammen und wurden 1919 Norddeutscher Fußballmeister.
  • Um 20:45 läuft in der italienischen Serie A das Derby del Maestro zwischen AS Rom und AC Milan. Um die Meisterschaft geht es hier wahrscheinlich nicht mehr, Milan kämpft beim Zweiten allerdings noch um die Teilnahme am europäischen Wettbewerb. Das Spiel überträgt der Bezahlsender Sport1+.
  • Am Samstag heißt es wieder Dritte Liga im Dreierpack. Hansa Rostock im wichtigen Ostduell gegen die Rasenballer aus Leipzig zeigt euch der mdr. Regensburg gegen Abstiegskandidat Elversberg gibt’s im Stream von BR. Außerdem spielt der MSV Duisburg in Halle – auch dieses Spiel wird im Netz übertragen.

Noch mehr?

  • arte Reportage bringt in der Samstagsausgabe zum ungünstigen Zeitpunkt um 17:05 einen Beitrag über ethnische Minderheiten im schottischen Vereinsfußball.
  • Ohne Sugar-Daddy Dietmar Hopp wäre Hoffenheim wohl nicht Teil der Bundesliga-Familie. Seinem Konzern SAP widmet die Sendung Made in Südwest ein halbstündiges Porträt. 30.04., 18:15 auf SWR.