Anzeige

National

Sondertrikot für die China-Reise

Autor: Moritz Gutscher Veröffentlicht: 23. Juni 2014
Quelle: imago

Die Saisonvorbereitung steht an und viele Bundesligisten zieht es in den Osten. Die Spieler des SV Werder Bremen laufen in diesem Sommer sogar in einem angepassten Trikot auf.

Am 30. Juni geht es für den norddeutschen Verein nach China ins Trainingslager. Gut eine Woche wird der Aufenthalt dauern, man spielt gegen Changchun Yatai und Tianjin TEDA. Neben der sportlichen Vorbereitung dient die Reise der Werbung für die Grün-Weißen und für die deutsche Bundesliga. Letztere fördert Reisen in ausgesuchte Länder mit bis zu 300.000 Euro.

Für die sogenannte „China-Tour“ durch den Nordosten des Landes haben die Werderaner nun ein spezielles Trikot aufgelegt, das in chinesischer Schrift beflockt wurde.

Anzeige

moG