Anzeige

National

Schickeria: Vortrag statt Fahrt nach Leipzig

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 09. Mai 2017
Quelle: imago

Bereits vor dem Hinspiel gegen RB Leipzig im vergangenen Dezember kündigten die Ultras der Schickeria München an, das Rückspiel in Leipzig zu boykottieren. Nun gibt die Gruppe das Alternativprogramm bekannt. 

Anzeige

Wie sie auf ihrer Homepage mitteilen, treffen sich die Ultras am Samstag ab 12 Uhr in ihren Räumlichkeiten. Ab 13 Uhr wollen sie sich dann in einem Vortrag mit der Kommerzialisierung im US-amerikanischen Fußballsport und dessen Auswirkungen auf die Fankultur in den USA beschäftigen. Die Schickeria lädt alle Bayern-Fans ein, sich ihnen anzuschließen.

Ursprünglich hatten sich Vertreter des österreichischen Fan-Vereins Austria Salzburg für das Programm angekündigt. Aufgrund einer Spielverlegung mussten sie ihre Teilnahme jedoch absagen.

Schreibe einen Kommentar