Anzeige

National

Schalke-Fans feiern ihre Helden

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 10. September 2016
Quelle: imago

Zum ersten Heimspiel der neuen Saison empfing der FC Schalke 04 am Freitagabend gleich den FC Bayern München. Mit einer großen Choreografie gaben die Fans in der Nordkurve der Mannschaft vor dem Anstoß die Marschrichtung vor. 

„Der Weg zum Triumph führt über die Tugenden unser alten Helden“ hieß es in großen Lettern über der Nordkurve. Dazu hielten die Fans dort tausende Papp-Trikots von Schalker Legenden wie Szepan und Kuzorra, Klaus Fischer, Stan Libuda, Marc Wilmots, Ebbe Sand und Gerald Asamoah in die Höhe. Bilder der Schalker Helden in den Ecken der Nordkurve rundeten das Bild ab.

Hier das offizielle Choreo-Video der Ultras Gelsenkirchen:

Anzeige

Die Choreo verfehlte ihre Wirkung nicht: Auf dem Rasen zeigten die Schalker eine engagierte Leistung, konnten sich dafür aber gegen clevere Münchner, die das Spiel durch zwei späte Tore mit 2:0 für sich entschieden, nicht belohnen. Dennoch zeigten sich die Fans zufrieden und verabschiedeten die Mannschaft mit dem „Mythos vom Schalker Markt“ in die Kabine.

Die Erstellung der Choreografie ließen sich die Ultras Gelsenkirchen fast 20.000 Euro kosten. Den Löwenanteil verschlangen dabei mit knapp 14.000 Euro die 15.000 beidseitig bedruckten Papp-Trikots. Nachfolgend die Kostenaufstellung für die Schalker Helden-Choreo der Ultras Gelsenkirchen:

15.000 beidseitig bedruckte Pappen = 14.243,40€
30x Schere = 156,89€
4 Rollen Folie 50m x 16m = 1180,00€
166x Doppelseitiges Klebeband = 496,34€
Pinsel, Rollen und Co. = 304,50€
210 Liter Farbe = 731,85€
25.000x Infoflyer = 207,77€
200x Kabelbinder = 29,85€
2.284m Polyesterstoff = 890,76€
156m Nesselstoff = 733,20€
15x Panzerband = 52,50€
30x Eddings = 35,40€
100m Kabelrohr M32 = 98,34€
100m Kabelrohr M40 = 107,25€

Insgesamt = 19.268,05€

Da die Gruppe finanzielle Unterstützung seitens des Vereins oder Sponsoring durch Unternehmen prinzipiell ablehnt, bitten die Ultras zur Kostendeckung nun um Spenden von Privatpersonen oder Fanklubs aus der Fanszene. Die Bankverbindung lautet:

Ultras Gelsenkirchen e.V.
IBAN: DE93 4325 0030 0001 0487 76
BIC: WELADED1HRN
Verwendungszweck: Choreospende