Anzeige

National

„Schalke Bonus“ gestartet

Autor: rene.gaengler Veröffentlicht: 27. November 2014

Der FC Schalke 04 hat ein neues Bonusprogramm gestartet. Die Anhänger der Königsblauen können FanMeilen rund um ihren Club sammeln und diese anschließend gegen exklusive Fanprämien eintauschen.

Anzeige

Gesammelt werden können diese sowohl online als auch offline. Bereits eine kostenlose Registrierung oder die Mitgliedschaft im Verein gibt FanMeilen. Ebenso gibt es Bonuspunkte für Ticketkäufe, Heimspielbesuche, Einkäufe in den Schalke-Fanshops oder bei Partnern des Vereins. Zu den Prämien zählen unter anderem eine Trainingseinheit mit einer Schalker Vereinslegende, die unterschriebene S04-Kapitänsbinde, ein Treffen mit einem Schalker Spieler oder Sitzplätze bei einem Schalker Heimspiel direkt am Spielfeldrand. Außerdem können die FanMeilen auch gegen Fanartikel, Ticketpakete oder digitale Prämien eingelöst werden.

Damit möchte der S04 die Treue seiner Anhänger belohnen. „Unsere Fans leben unseren Verein das ganze Jahr über. Für diese Unterstützung möchten wir mit Schalke Bonus möglichst viel zurückgeben“, erklärt Marketingvorstand Alexander Jobst auf der Vereinswebsite.

rg