Anzeige

National

Rekordversuch in Wuppertal

Autor: Moritz Gutscher Veröffentlicht: 10. April 2014
Quelle: imago

Zum Abschluss der A-Junioren-Saison peilt der Wuppertaler SV eine neue Bestmarke in der Jugendliga an: Wenn am 25. Mai  im Stadion am Zoo die Junioren des FC Schalke 04 beim Aufsteiger zu Gast sind, möchte man über 4500 Zuschauer begrüßen können. 

Anzeige

Der königsblaue Nachwuchs, der sich zuletzt für das Halbfinale der UEFA Youth League qualifizieren konnte, steht im Moment mit knappem Vorsprung an der Tabellenspitze, die Gastgeber kämpfen zur Zeit noch um den Klassenerhalt in der Bundesliga West. Für beide Mannschaften verspricht das Duell also spannend zu werden.

Der Traditionsverein und ehemalige Bundesligist kooperiert dazu mit Schulen und auch mit verschiedenen Firmen, die sich als Ticketpaten zur Verfügung stellen können. Mit der breit angelegten Aktion wolle man „insbesondere zeigen, welch hohen Stellenwert die Jugendarbeit beim WSV genießt“, so Vorstandssprecher Alexander Eichner.

Bundesliga und Co. haben an diesem Wochenende bereits Feierabend, ein Profi-Spiel blockiert den Kalender daher nicht.