Anzeige

National

RB Leipzig Sommercamp findet statt

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 11. März 2015
Quelle: imago

Nach ernsten Drohungen wurde ein Nachwuchscamp von RB Leipzig vorläufig abgesagt. Nun soll die geplante Veranstaltung aber doch in Halle/Saale stattfinden.

Anzeige

Dies wurde in einem Gespräch zwischen der Klubführung und dem Oberbürgermeister der Stadt Halle Bernd Wiegand entschieden. Wiegand  äußerte in der MZ: „Wir wollen als Stadt ein klares Zeichen setzen. Wir planen diese Fußballwoche im Erdgas Sportpark“. Dort ist normalerweise der Drittligist Hallescher FC beheimatet.

In den kommenden Wochen soll nun ein Konzept erarbeitet werden. „Vom 20. bis 24. Juli wollen wir eine Mitteldeutsche Fußballwoche für Toleranz veranstalten“, erklärte Wiegand der MZ. Trotz der chaotischen Ereignisse rund um RB Leipzig in der vergangenen Woche wünscht sich Wiegand für den Sommer eine Beteiligung möglichst vieler Vereine aus der Region.