Anzeige

National

Pyroshow und Küsschen für Kampel

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 31. Juli 2015
Quelle: imago

Beim Europa-League-Qualifikationsspiel gegen den Wolfsberger AC zeigten die Fans von Borussia Dortmund gestern Abend eine Pyroshow. Kevin Kampl spielte Ordner und begleitete einen Flitzer vom Feld.

Unmittelbar vor dem Anpfiff zündeten die BVB-Fans zahlreiche Bengalos sowie einige Blinker:

Anzeige

Posted by schwatzgelb.de on Donnerstag, 30. Juli 2015

In der zweiten Halbzeit tauchte dann plötzlich ein Flitzer im Dortmund-Trikot auf dem Spielfeld auf, der sich sogleich angeregt mit Kevin Kampl unterhielt. Weil von Ordnern weit und breit jede Spur fehlte, nahm Kampl die Sache selbst in die Hand und begleitete den Flitzer sanft aber bestimmt vom Platz. Zur Verabschiedung gab es vom ungebetenen Gast noch ein Küsschen auf die Wange, bevor Kampl ihn dann schließlich doch noch an den Ordnungsdienst übergab.