Anzeige

National

Pyro im Pokal-Achtelfinale

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 08. Februar 2017
Quelle: imago

Dass Pokalspiele für zahlreiche Fanszenen eine willkommene Gelegenheit zum Zünden von Pyrotechnik bieten, zeigte sich bereits in Runde 2 des Wettbewerbs. Auch im Achtelfinale scheint sich dieser Trend nun fortzusetzen.

So zündeten Ultras von Borussia Mönchengladbach zu Beginn des Pokalspiels bei der SpVgg Fürth reichlich Bengalos.

Anzeige

Zuvor hatten bereits Fans von Arminia Bielefeld zum Einlaufen der Mannschaften beim FC-Astoria Walldorf Pyrotechnik abgebrannt:

Auch die Fans des Hamburger SV setzten vor dem Pokalspiel gegen den 1. FC Köln Pyrotechnik ein, um eine Choreografie zu untermalen. Ob sich der Pyro-Trend im Pokal weiter fortsetzt, wird sich heute Abend zeigen, wenn vier weitere Achtelfinal-Partien anstehen.