Anzeige

National

Preußen Münster gibt Anreisetipps

Autor: Zienau Veröffentlicht: 05. Februar 2015
Quelle: imago

Derbys stellen Polizeibeamten oftmals vor schwierige Herausforderungen. Damit dies bei der Party zwischen dem  VfL Osnabrück und dem SC Preußen Münster nicht passiert, hat der Gastgeber aus Münster den Fans einige Tipps und Informationen zukommen lassen. Das Spiel findet am 07.02 um 14 Uhr im Preußenstadion statt.

Anzeige

Aufgrund der nur begrenzt zur Verfügung stehenden Parkplätze, wird empfohlen per Fahrrad oder öffentlichem Verkehrsmittel anzureisen. Die Eintrittskarten fungieren dabei auch als Tickets für Bus und Bahn. Am Hauptbahnhof Münster müssen sich die Fans jedoch auf einige Unannehmlichkeiten gefasst machen, da dieser momentan umgebaut wird.

Insgesamt versucht die Polizei die beiden Fangruppen so gut es geht zu trennen. Handzettel und Helfer des Vereins weisen dabei den Weg zu den jeweiligen Blocks. Zuschauer mit Karten für die Blöcke C, D, E, und F müssen das Stadion über einen speziellen Zuweg, von der Hammer Straße aus, betreten. zu den anderen Blöcken gelangt man wie gewohnt durch den Haupteingang. Alle  Faninformationen findet ihr hier.

Schon im Vorfeld des Derbys gab es kleine Reibereien. So hatte der SC Preußen Münster auf seiner Website ein Plakat gezeigt, auf welchem einen Spieler abgebildet war, der bei den Fans vom VfL Osnabrück in Ungnade gefallen war.