Anzeige

National

Pflichtspiel-Premiere für HFC Falke

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 25. Juli 2015
Quelle: Twitter-Screenshot @hfc_falke

Der Fanverein HFC Falke bestreitet heute sein allererstes Pflichtspiel. Im Hamburger Oddset-Pokal tritt der Fanverein gegen den SV West-Eimsbüttel an. Und hat für einen Kreisligisten ziemlich viele Anhänger mobilisiert.

Sogar eine Choreographie haben die Fans des HFC Falke organisiert. Zum Einlaufen der Mannschaften schwenkten die Anhänger zahlreiche Fahnen und zeigten ein Spruchband mit der Aufschrift „Kämpfen & Glänzen“. Da schaute auch das Schiedsrichtergespann durchaus beeindruckt drein:

Der Hamburger SV wünschte dem neu gegründeten Verein derweil viel Glück für das erste Pflichtspiel:

Der HFC Falke wurde von Fans des Hamburger SV gegründet, die sich nach der dortigen Ausgliederung der Profimannschaft vom HSV abkehrten.