Anzeige

National

„Ordentliche Unterstützung verdient ordentliches Bier“

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 08. August 2017

Der Ausflug zu Chemie Leipzig in den Alfred-Kunze-Sportpark am vergangenen Sonntag verlief für die Fans des SV Babelsberg 03 recht enttäuschend. Das lag nicht allein an der 0:1-Niederlage, sondern auch an gastronomischen Mängeln. Doch zumindest für letztere werden die Nulldrei-Fans nun entschädigt.

Anzeige

Obwohl es sich um kein sicherheitsrelevantes Spiel handelte, wurde im Gästeblock nur alkoholreduziertes, sogenanntes „Leichtbier“ ausgeschenkt. Und selbst das war bereits nach einer halben Stunde vorübergehend aufgebraucht.

Auf ihrer Facebook-Seite entschuldigt sich die BSG Chemie Leipzig nun für die Fehlkalkulation und kündigt zur Entschädigung 100 Liter Freibier für die Gästefans beim nächsten Babelsberger Gastspiel im Alfred-Kunze-Sportpark an. „Wir versprechen bei dieser Gelegenheit nicht nur ordentliches Bier, sondern auch, auf dem Fußballfeld alles dafür zu tun, dass es schon in der kommenden Regionalligasaison so weit sein wird“, so Chemie Leipzig.