Anzeige

International

Ohne Ticket ins WM-Stadion?

Autor: peter Veröffentlicht: 05. Juni 2014
Quelle: Screenshot Google Maps

Die WM ist nicht mehr weit weg. So nun auch die jeweiligen Spielstätten der Nationalmannschaften in Brasilien. Nachdem Google Now schon ein extra Update für die kommende Weltmeisterschaft bekommen hat, kommt nun auch ein Update für Google Maps.

Anzeige

Google Maps erlaubt jetzt auch den Zugang in die zwölf WM-Stadien. Jeder Fan kann nun also auch bequem, von der Couch aus, einen Rundgang am Spielfeldrand der gewünschten Arena unternehmen. Leider fehlt noch ein Plug-in um so die Spiele live verfolgen zu können.

proJ