Anzeige

National

Ohne Fanutensilien nach Spanien

Autor: Robin Schwitzer Veröffentlicht: 25. November 2014
Quelle: imago

Am kommenden Donnerstag findet die Europaleague-Partie zwischen FC Villarreal und Borussia Mönchengladbach statt. Den Gladbacher Fans wurde das Mitbringen von jeglichen Fanutensilien untersagt.

Ein Gästeblock ohne Zaunfahne, Blockfahnen, Trommel und Megaphon stellt für jeden Fußballfan ein unschönes Bild dar. Für Gladbach wird dieses Bild am kommenden Donnerstag zur Realität. Nach den Ausschreitungen rund um das Auswärtsspiel beim FC Zürich hat der gastgebende Verein nun das Mitführen von jeglichen Fanutensilien verboten.

Zum Spiel beim FC Villarreal sind keinerlei Fanutensilien erlaubt. Aus Spanien wurde uns mitgeteilt, dass folgende Gegenstände NICHT mit ins Stadion genommen werden dürfen:

Anzeige

  • Megaphone
  • Trommeln
  • Fahnenstangen
  • Zaunfahnen und Spruchbänder mit einer Größe über 1,50m
  • Koffer/Rucksäcke/Reisetaschen
  • Behälter aus Metall, Keramik oder Glas
  • Pyrotechnische Gegenstände

Verbotene Gegenstände werden euch am Eingang des Stadions abgenommen!

Bitte beachtet, dass die Sicht auf das Spielfeld sowie der gesamte Gästeblock des „El Madrigal“-Stadions mehr als bescheiden sind. Wir bitten alle Borussia-Fans, die ohnehin eingeschränkte Sicht nicht noch durch Zaunfahnen oder ähnliche Fahnen zu verschlechtern.

 

rs