Anzeige

National

Nordkurve Leverkusen spendet für Tierschutz

Autor: Robin Schwitzer Veröffentlicht: 14. November 2014
Quelle: imago

Leverkusens „Nordkurve 12“ spendet 400 Euro an den Tierschutz. Bereits zum dritten Mal in Folge spendeten die Bayer-Anhänger für den guten Zweck.

Der Fandachverband „Nordkurve 12“ unterstützt in Form von Spenden erneut eine soziale Einrichtung. Das gespendete Geld ist der Erlös aus der Tombola des Fanszenecups „Haberland Pokal“. Insgesamt spendeten die Bayer-Fans 400 Euro an den Leverkusen Tierschutz.

Anzeige

Schon in den vergangen Jahren engagierten sich die Leverkusener für soziale Projekte und unterstützten unter anderem die „Lebenshilfe Leverkusen“ finanziell.

 

rs