Anzeige

International

Nörgelnder Fan darf auf die Trainerbank

Autor: peter Veröffentlicht: 13. Mai 2014
Quelle: imago

Mit lautstarken kritischen Äußerungen schaffte es ein Fan von der Tribüne auf die Trainerbank von Tottenham Hotspur – wenn auch nur für fünf Minuten.

Anzeige

Beim Stand von 3:0 im Spiel gegen Aston Villa hatte Spurs-Trainer Tim Sherwood die Nase voll von den kritischen Zwischenrufen und bot dem Nörgler den Trainerjob an. „Dieser Typ ist ein Experte. Jede Woche sagt er mir, was ich machen soll. Also gab ich ihm die Gelegenheit, mal den Job zu machen. Ich hätte noch mehr von denen holen sollen“, meinte Sherwood später.

Für den Coach, der die Spurs mitten in der Saison übernahm, könnte es womöglich das letzte Spiel gewesen sein. Spekulationen zufolge soll ab der kommenden Saison ein neuer Trainer die Londoner nach einer mäßigen Saison wieder in die Erfolgsspur bringen. Dass der Dauernörgler aus der Kurve ein heißer Kandidat sein soll, ist allerdings ein bislang unbestätigtes Gerücht.