Anzeige

National

Nach Abstieg: HSV verzeichnet Mitgliederzuwachs

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 15. Mai 2018
Quelle: imago

„Jetzt erst recht“, denken sich offenbar nach dem Abstieg des Hamburger SV zahlreiche Fans. 

Wie der Verein auf seiner Homepage mitteilt, gingen bereits am Wochenende über 1.000 neue Mitgliedsanträge beim HSV ein. Und auch vor dem Spiel am Samstag verzeichnete der Verein zahlreiche Anträge, die zum 1. Juni gültig werden.

Anzeige

Nach dem dann feststehenden Abstieg am späten Samstagnachmittag seien dann förmlich im Minutentakt neue Mitgliedsanträge eingegangen. Auch vorangegangene Kündigungen aus den letzten Monaten wurden laut Vereinsangaben widerrufen.

„Das ist für mich ein überragendes Zeichen der HSV-Fans“, freut sich HSV-Präsident Bernd Hoffmann. Bereits im Volksparkstadion hat man deutlich gemerkt, dass die überwältigende Mehrheit der Zuschauer zur Mannschaft und dem Verein steht. Man kann sich nur bei den über 1.000 Neu- und allen langjährigen Mitgliedern für das Vertrauen und die Treue bedanken.“

Derzeit zählt der HSV aktuell knapp 79.000 Mitglieder.