Anzeige

International

Manchester United führt Plauzen-Trikots ein

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 11. Juni 2015
Quelle: imago

Weil sich viele Fans über zu enge Trikots beschwerten, nimmt Manchester United in Zusammenarbeit mit seinem neuen Ausrüster Adidas zur neuen Saison XXXXL-Trikots in das Sortiment seiner Fanshops auf. 

Wie die „Daily Mail“ berichtet, hatten sich bereits vor einiger Zeit Fans beim Verein beschwert, weil es für sie keine passenden Trikots gebe. Der bisherige Ausrüster Nike hatte sich jedoch gesträubt, Trikots in Übergröße zu produzieren. Offenbar sah das US-Unternehmen keinen Absatzmarkt für die 4XL-Variante der Trikots.

Anzeige

Anders nun Adidas: Ab August oder September werden die XXXXL-Leibchen im Fanshop zu kaufen sein. Verkaufen sich die Trikots gut, sollen sie dauerhaft ins Sortiment genommen werden.

Die meisten Premier-League-Klubs bieten ihre Trikots für Fans bis zur Größe XXXL an. Größere Varianten sind bisher nur bei Newcastle United und Tottenham Hotspur erhältlich.