Anzeige

National

Lok-Fans sollen RB-Anhänger angegriffen haben

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 10. November 2015
Quelle: imago

Es war kein erfolgreicher Tag für RB Leipzig. Beim Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern feierten sich die Fans zwar für eine Choreographie und einen neuen Wechselgesang, gleichzeitig kritisieren einige Anhänger aber die maue Stimmung in der zweiten Halbzeit. Von der 0:2-Niederlage ganz zu schweigen.

Wie mehrere Fans der beiden Zweitligisten berichten, sollen zudem nach Spielende Lok-Leipzig-Fans am Leipziger Hauptbahnhof Fans der „Roten Bullen“ angegriffen haben. Der Oberligist hatte zeitleich ein Heimspiel gegen den FC Eisenach ausgetragen.