Anzeige

National

Lok-Fans feiern Geburtstag nach

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 15. März 2016
Quelle: Facebook I Fanszene Lokomotive Leipzig

Eigentlich wollten Fans des 1. FC Lokomotive Leipzig ihrem Verein bereits in der Nacht zum 20. Januar, dem Gründungstag der „Loksche“, mit einem großen Feuerwerk zum 50. Vereinsgeburtstag gratulieren. Die Polizei hatte jedoch etwas dagegen und verhinderte die Pyroshow. Die holten die Lok-Fans nun nach und tauchten das Leipziger Völkerschlachtdenkmal mit ihren Bengalos ganz in Rot: 

Anzeige

50 Jahre Fußballclub Lok Leipzig50 JAHRE FUSSBALLCLUBNatürlich möchten wir euch das Video nicht vorenthalten!Und Action!

Posted by Fanszene Lokomotive Leipzig on Montag, 14. März 2016

Eine kleine Anspielung auf die verhinderte Pyroshow im Januar ließen sich die Fans übrigens nicht nehmen: „Wir feiern das ganze Jahr und keiner kann uns stoppen!“, heißt es auf der Facebookseite der Fanszene Lokomotive Leipzig.