Anzeige

International

Liverpool-Fans protestieren gegen Ticketpreise

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 07. Februar 2016
Quelle: imago

Weil der Verein die Preise für Spiele an der Anfield Road in der nächsten Saison von 59 auf 77 Pfund anhebt, verließen etwa 10.000 Liverpool-Fans begleitet von „Enough is enough, you greedy bastards“-Gesängen in der 77. Minute das Stadion. Bereits zu Beginn der Partie hatten sie zahlreiche schwarze Fahnen geschwenkt. In der Schlussphase gab Liverpool übrigens noch eine 2:0-Führung aus der Hand und Sunderland glich zum 2:2 aus. 

Anzeige