Anzeige

National

Leverkusener Ultras kehren ins Stadion zurück

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 24. August 2017
Quelle: Ultras Leverkusen

Seit Februar war die Leverkusener Ultraszene den Heimspielen von Bayer Leverkusen wegen diverser Konflikte mit dem eigenen Verein ferngeblieben. Zur neuen Saison soll damit nun Schluss sein. 

Anzeige

Wie die Ultras Leverkusen auf ihrer Website mitteilen, wollen sie und alle weiteren Leverkusener Ultragruppen ihre Aktivitäten im Stadion zum Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim am Samstag wieder aufnehmen.

„Wir haben in den letzten Monaten viele intensive Gespräche geführt“, teilen die Ultras mit. „Sowohl mit anderen Fans, dem Fanprojekt, der Fanbetreuung, aber auch mit Offiziellen von Bayer 04 Leverkusen. An dieser Stelle möchten wir uns für den aufrichtigen und sachlich geführten Dialog bei allen Parteien bedanken.“

Nun sei an der Zeit, „viele negative Dinge aus der Vergangenheit ad acta zu legen und GEMEINSAM in diese neue und schwierige Saison zu gehen. „