Anzeige

National

Leipzig: Gedenktafel für Meisterelf zerstört

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 15. Juli 2014
Quelle: imago

Unbekannte sind bereits am Wochenende in den Leipziger Alfred-Kunze-Sportpark eingedrungen und haben eine Gedenktafel für die Meisterelf der BSG Chemie Leipzig zerschlagen. Da es sich um eine robuste Marmorplatte handelt, ist davon auszugehen, dass die Täter mit entsprechendem Werkzeug angerückt sind, die Tat also vermutlich geplant war.

Anzeige

Darüber hinaus soll laut eines Berichts der Leipziger Volkszeitung auch eine Gedenktafel, die an den Antifaschisten und Widerstandskämpfer Georg Schwarz erinnert, beschädigt worden sein. Über die Täter ist weiter nichts bekannt, der Verein soll bereits Anzeige erstattet haben.