Anzeige

National

„Lehmi“ hört als Vorsänger von Dynamo Dresden auf

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 27. Oktober 2017
Quelle: imago

Er ist einer der bekanntesten Vorsänger Deutschlands: 18 Jahre lang koordinierte Stefan „Lehmi“ Lehmann die Gesänge der Fans von Dynamo Dresden. Zum Jahresende wird damit nun Schluss sein: Beim Spiel gegen Erzgebirge Aue am 3. Dezember will Lehmi zum letzten Mal auf dem Vorsängerpodest der Ultras Dynamo stehen. Für seine Entscheidung führt Lehmann vor allem familiäre und berufliche Gründe an. Zuletzt sei aber auch mit seiner eigenen Leistung nicht mehr hundertprozentig zufrieden gewesen. Mitglied der Ultras Dynamo will er weiterhin bleiben, auch wenn er ankündigt, etwas kürzer treten zu wollen:

Anzeige