Anzeige

National

Kohorte Duisburg nimmt an FARE Aktionswoche teil

Autor: Mirko Lorenz Veröffentlicht: 10. September 2015
Quelle: imago

Im Rahmen der FARE-Aktionswoche veranstaltet die Kohorte Duisburg gemeinsam mit dem Aktionsbündnis „Zebras stehen auf“ ein Fußballturnier.

Anzeige

Vom 8. – 22. Oktober finden die “Football People action weeks” des FARE-Netzwerks statt. Letztes Jahr beteiligten sich, laut FARE, mehr als 900 Gruppen und Organisationen in mehr als 55 Ländern. Insgesamt organisierten sie eine Rekordzahl von über 2000 Aktionen gegen Diskriminierung für mehr Vielfalt im Fußball. Dieses Jahr beteiligt sich auch die Duisburger Fanszene.

Am 10.10 hat die Kohorte Duisburg ein Kleinfeld-Turnier mit dem neu gegründeten Flüchtlingsteam FC Welcome aus Duisburg Neuenkamp geplant, welches auf einer Platzanlage in Duisburg Ruhrort stattfinden soll. Dazu laden sie Einzelspieler und Teams ein, gemeinsam einen Nachmittag zu verbringen und dem neu gegründeten Team etwas Spielpraxis zu ermöglichen. Weitere Informationen findet ihr hier.