Anzeige

National

Köln plant schon die Aufstiegs-Sause

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 11. April 2014
Quelle: Dustin Liebenow via flickr | CC BY 4.0

Der Aufstieg des 1. FC Köln in die 1. Bundesliga scheint zum Greifen nah. Pläne für eine große Party mit den Fans gibt es offenbar auch schon.

Anzeige

Wie der Express berichtet, haben die Kölner bei der Stadt die Genehmigung für eine große Feier zur Rückkehr in die Bundesliga beantragt. Am 4. Mai, dem vorletzten Spieltag der Saison, soll nach dem Spiel zusammen mit den Fans im und ums Stadion eine große Party steigen, Auftritt der Höhner inklusive.

Sollte der Aufstieg dann wider Erwarten noch nicht in trockenen Tüchern sein, gibt es offenbar einen Notfallplan für eine Feier am letzten Spieltag: Das Auswärtsspiel der Kölner beim FSV Frankfurt soll dann auf Großbildleinwänden im Kölner Stadion zu sehen sein, allerdings steht dafür noch die Genehmigung des Rechteinhabers Sky aus. Weiterer Nachteil dieser Variante: Die Mannschaft könnte erst nach 20 Uhr gemeinsam mit den Fans feiern.

Bei neun Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz haben es die Spieler des FC jedoch selbst in der Hand, die Party schon nach dem Heimspiel gegen St. Pauli steigen zu lassen.