Anzeige

National

Kanzlerin dankt Eintracht-Fans

Autor: peter Veröffentlicht: 05. Juni 2014

Angela Merkel bedankte sich bei der Frankfurter Initiative „Fußballer und Fans helfen“.

Die Initiative „Fußballer und Fans helfen“, bestehend aus Frankfurter-Fußball-Fans rund um den Gründer, Klaus Nagel, engagiert sich schon seit 2008 ehrenamtlich. Im Rahmen des Wettbewerbs „Startsocial“ wurden die Eintracht-Fans, neben den 25 anderen Finalisten von der Bundeskanzlerin zu sich nach Berlin eingeladen.

Anzeige

Zwar ist die Frankfurter-Initiative im Wettbewerb leer ausgegangen, doch man wird sich weiterhin sozial engagieren. So auch vergangene Woche bei einem alljährlichen Benefizspiel, bei dem ein Rekordgewinn von mehr als 15.000 Euro erzielt wurde. Das Geld spendeten die Fans einem Wohnheim für geistig Behinderte.

Das ZDF über die Initiative:

proJ