Anzeige

National

Jahn-Regensburg-Fans wollten Gäste aus Osnabrück attackieren

Autor: peter Veröffentlicht: 12. Mai 2014
Quelle: imago

Laut Polizeiangaben wurde am Rande des Drittliga-Spiels am vergangen Samstag ein Aufeinandertreffen zwischen Fans aus Osnabrück und heimischen Regensburg-Fans verhindert.

Anzeige

Demnach sind etwa 50 Fans aus Osnabrück schon am Vorabend des Spiels angereist und hielten sich gegen 23 Uhr in einer Gaststätte auf, als etwa 50 Regensburger versucht haben sollen, in die Gaststätte zu gelangen. Die Polizei konnte das Aufeinandertreffen der beiden Gruppen verhindern.

Zum gleichen Zeitpunkt wurden zwei VfL-Fan, in der Innenstadt angegriffen. Einer wurde dabei von einem geworfenen Stuhl verletzt.