Anzeige

International

„Ihr könnt nicht am Strand schlafen, es ist Winter!“

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 09. Mai 2014
Quelle: imago

FIFA-Generalsekretär Jerome Valcke warnt Besucher der Weltmeisterschaft in Brasilien vor allzu romantischen Vorstellungen vom Aufenthalt am Zuckerhut. 

Anzeige

„Ihr könnt nicht am Strand schlafen, es ist Winter. Ihr könnt nicht nur mit einem Rucksack anreisen und sagen: Okay, ich laufe jetzt los“, sagte Valcke. Die Fans sollten sicher gehen, dass sie gut organisiert seien.

Aus Sicherheitsgründen und wegen schwieriger Reiselogistik warte auf die Fans in Brasilien eine größere Herausforderung als auf die 32 Mannschaften, Medienvertreter oder Offiziellen. Hotels und Flüge sollten WM-Besucher rechtzeitig gebucht haben.

Bis zum Eröffnungsspiel in São Paulo am 12. Juni haben die Organisatoren noch viel zu tun: Drei von zwölf Stadien sind noch nicht fertiggestellt, darüber hinaus werden Probleme bei der Telekommunikation und dem Transport zwischen den teilweise mehrere tausend Kilometer entfernten Spielorten erwartet.