Anzeige

National

HSV plant Denkmal für Kult-Masseur Hermann Rieger

Autor: peter Veröffentlicht: 04. April 2014
Quelle: imago

Der Hamburger SV plant ein Denkmal für seinen kürzlich verstorbenen Kult-Masseur Hermann Riege.

Anzeige

Der Klub will eine lebensgroße Bronze-Statue errichten, die für jeden am Eingangsbereich Nord-Ost vor der „Rautenwelt“ zugänglich sein soll. An der Realisierung des Projekts kann sich jeder Fan finanziell beteiligen. Beim morgigen Heimspiel gegen Bayer Leverkusen wird es die Möglichkeit geben für das Denkmal zu spenden. Weitere Spenden können auch auf der Internetseite der Hamburger abgegeben werden.

Rieger, der 26 Jahre lang für den HSV tätig gewesen ist, war im Februar nach langer schwerer Krankheit im Alter von 72 Jahren verstorben.