Anzeige

National

HSV-Fans planen Fanmarsch zum Nordderby

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 20. April 2016
Quelle: imago

Am Freitagabend empfängt der Hamburger SV den SV Werder Bremen zum Nordderby. Zu diesem Anlass wollen die HSV-Fans mit einem großen Marsch zum Volksparkstadion ziehen. 

Anzeige

Dazu ruft die Nordtribüne Hamburg auf ihrer Website auf. Ab 18 Uhr trifft sich die Hamburger Fanszene auf dem Vorplatz der Elbgaupassage, um von dort „lautstark zum Volksparkstadion zu gehen“.

Für den Marsch haben die Organisatoren noch eine besondere Bitte an die Teilnehmer: „Bitte respektiert die Privatsphäre eurer Mitmenschen und lasst die Handys in den Taschen“, heißt es. Fotografen der Fanszene werden den Marsch mit entsprechender Ausrüstung festhalten.

Die Polizei hat derweil für Werder-Fans ein Alkoholverbot in allen Zügen von Bremen nach Hamburg verhängt. Auch Glasflaschen, Dosen und Pyrotechnik sind verboten. Wie die Kreiszeitung berichtet, soll darüber hinaus auch im gesamten Volksparkstadion kein Alkohol ausgeschenkt werden.